TOLEDO in English

Filters
(Author, Language, Tags)
Filters
Select: Englisch (english)
  • Author
  • Gonzalo Aguilar
  • Myriam Alfano
  • Darya Amialkovich
  • Tania Arcimovich
  • Shoko Asai
  • Érico Assis
  • Christos Asteriou
  • Wolha Babkowa
  • Marcelo Backes
  • Bárbara Belloc
  • Timo Berger
  • Susan Bernofsky
  • Gábor Bernáth
  • Pieke Biermann
  • Ulrich Blumenbach
  • Charlotte Bomy
  • Eva Bonné
  • Ganna-Maria Braungardt
  • Alida Bremer
  • Jan Brokof
  • Vera Burlak
  • Claudia Cabrera
  • José Aníbal Campos
  • José Aníbal Campos
  • Massimo Canevacci
  • Margherita Carbonaro
  • Andrej Chadanowitsch
  • Julia Cimafiejeva
  • Tomás Cohen
  • Isabel Fargo Cole
  • Alejandro Crotto
  • Sinéad Crowe
  • Gábor Csordás
  • Mario Cámara
  • Claudia Dathe
  • Augusto de Campos
  • Nicola Denis
  • Katy Derbyshire
  • Ariel Dilon
  • Ricardo Domeneck
  • Johanna Domokos
  • Iryna Dubianetskaya
  • Tanya Dzivakova
  • Moeen Farrokhi
  • Logan February
  • Lars Felgner
  • Jorge Fondebrider
  • Irineu Franco Perpétuo
  • Florencia Garramuño
  • Karoline Georges
  • Irina Gluchowa
  • Gadi Goldberg
  • Jacó Guinsburg
  • Mikhail Gulin
  • Kübra Gümüşay
  • Claudia Hamm
  • Tanja Handels
  • Frank Heibert
  • Iryna Herasimovich
  • Sandra Hetzl
  • Irina Hiebert Grun
  • Simone Homem de Mello
  • Lenka Horňáková Civade
  • Mahmoud Hosseini Zad
  • Sabine Hänsgen
  • Iztok Ilc
  • Carla Imbrogno
  • Erica Johnson Debeljak
  • Jayashree Joshi
  • Orsolya Kalász
  • Josée Kamoun
  • Anna Kazumi Stahl
  • Adalberto Kemeny
  • Aranka Kemény
  • Odile Kennel
  • Patricia Klobusiczky
  • Zmicier Kolas
  • Anna Kove
  • Marion Kraft
  • Alexandros Kypriotis
  • Christiane Körner
  • Gabriele Leupold
  • Tess Lewis
  • Georg Leß
  • Isabelle Liber
  • Ihar Lohvinau
  • Christophe Lucchese
  • Aliaksei Luniou
  • Camille Luscher
  • Rudolf Rex Lustig
  • Stéphanie Lux
  • Irana Magalhães
  • Olivier Mannoni
  • Maryja Martysievič
  • Amalija Maček
  • Balázs Mohácsi
  • Aljonna Möckel
  • Lena Müller
  • Gulnoz Nabieva
  • Chrystyna Nazarkewytsch
  • Arthur Nestrovski
  • Lívia Nestrovski
  • Iwona Nowacka
  • Lídia Nádori
  • Karen Nölle
  • Alexandre Pateau
  • Ana Pepelnik
  • Charles Perrone
  • Tanja Petrič
  • Lilian Pithan
  • Douglas Pompeu
  • Steffen Popp
  • Anne Posten
  • Oliver Precht
  • Alta L. Price
  • Maryja Puschkina
  • Olga Radetzkaja
  • Ágnes Relle
  • Thomas Reschke
  • Rado Riha
  • Jayrôme Robinet
  • Walther Ruttmann
  • Subroto Saha
  • Mônica Salmaso
  • Nico Sauer
  • Volha Savich
  • Bradley Schmidt
  • Sjarhej Schupa
  • Tatsyana Shchyttsova
  • Maryna Shoda
  • Hanna Sieviaryniec
  • Marina Skalova
  • Antonina Slobodchikova
  • Ostap Slyvynsky
  • Anikó Sohár
  • Melanie Strasser
  • Madeleine Stratford
  • Dmitri Strozew
  • Sami Tchak
  • María Tellechea
  • Tamara Tenenbaum
  • Rosemarie Tietze
  • Julie Tirard
  • Anja Utler
  • Nelia Vakhovska
  • Andrei Vazyanau
  • Štefan Vevar
  • Zmicier Vishniou
  • Svjatlana Votsinava
  • David Wagner
  • Cécile Wajsbrot
  • Lisa Wegener
  • Thomas Weiler
  • José Miguel Wisnik
  • Georg Witte
  • Uljana Wolf
  • Márió Z. Nemes
  • Judith Zander
  • Érica Zíngano
  • Jelica Šumič Riha
  • Language
  • Belarusisch (беларуская мова)
  • brasilianisches Portugiesisch (português brasileiro)
  • Englisch (english)
  • Französisch (français)
  • Italienisch (italiano)
  • Marathi
  • Polnisch (polska mowa)
  • Russisch (ру́сский)
  • shqip
  • Slowenisch (slovenščina)
  • Spanisch (español)
  • Ukrainisch (українська)
  • Ungarisch (magyar)
  • עברית
  • Tags
  • 2. Weltkrieg
  • 1920er Jahre
  • 1970er Jahre
  • AI
  • Alexander von Humboldt
  • Algorithmen
  • Amanda Gorman
  • Amazonas
  • Antropofagia
  • Arbeiterklasse
  • Argentinien
  • Audio
  • Audre Lorde
  • Avantgarde
  • Babyn Jar
  • Belarus
  • Berlin
  • bildende Kunst
  • Brasilien
  • Buchmarkt
  • Buchmesse
  • China
  • Clarice Lispector
  • Close Reading
  • Colegio Pestalozzi
  • Comic
  • Comicübersetzung
  • cultura de la traducción
  • Dante
  • DDR
  • Debüt
  • Dialekt
  • diasporische Literatur
  • Digitale Literatur
  • Digitalität
  • Diktatur
  • Diversität
  • Dürre
  • Emanzipation
  • Erinnerung
  • Erzählungen
  • Essay
  • Europa
  • Exil
  • Expressionismus
  • Familie
  • Fantasy
  • farsi
  • Feminismus
  • Fernfahrer
  • Festival
  • FILBA
  • Flut
  • Fotografie
  • Francophonie
  • Frankreich
  • Frauenbild
  • French Theory
  • Freundschaft
  • fronterizo/fronteiriço
  • féminisme
  • Gegenwartsliteratur
  • Gehörlosigkeit
  • Gender
  • Gewalt
  • Globalisierung
  • Haiku
  • Handwerk
  • Holocaust
  • Homophobie
  • Hongkong
  • Horror
  • Humor
  • Identität
  • Indien
  • Indigene Literatur
  • Interlinearübersetzung
  • InternationalBookerPrize
  • Intersektionalität
  • Interview
  • Invencionismo
  • Iran
  • Islam
  • James Joyce
  • Japan
  • Judentum
  • Kafka
  • Kalifornien
  • Kampfkunst
  • Karibik
  • KI
  • Kiew
  • Kindheit
  • Klang
  • Klasse
  • Klassiker
  • Klimawandel
  • Kollektiv
  • Kolonialismus
  • Kolumbien
  • Kolumnen
  • Kommunismus
  • Konfuzius
  • Konkrete Poesie
  • Krankheit
  • Krebs
  • Kreolisierung
  • Krym
  • Kulturelle Aneignung
  • Körper
  • Legitimität
  • Leipzig
  • Ley Noble
  • Literaturbetrieb
  • Lyrik
  • Macht
  • Maidan
  • Malerei
  • Manifest
  • Mehrsprachigkeit
  • Menschenrechte
  • Mexiko
  • militancia
  • Militärdiktatur
  • Musik
  • Männlichkeit
  • Märchen
  • Mündlichkeit
  • Māori
  • Nachdichtung der Nachdichtung
  • Naher Osten
  • namethetranslator
  • Nationalsozialismus
  • Neuübersetzung
  • Nobelpreis für Literatur
  • non-fiction-Literatur
  • Oberfläche
  • Oulipo
  • Patriarchat
  • Performance Art
  • Pestalozzi Schule
  • Philosophie
  • Poesie
  • Poetry
  • Polen
  • Polizeigewalt
  • Polyphonie
  • portuñol
  • Postkolonialismus
  • Potenzial des Fehlers
  • Prix Goncourt
  • Provinz
  • Pseudonym
  • Psychoanalyse
  • Queer
  • Québec
  • race
  • Rassismus
  • Realia
  • Realismus
  • Reise
  • Renga
  • Republik der Übersetzer·innen
  • Rhythmus
  • Roadtrip
  • Romanadaption
  • RundUmschau
  • Russland
  • Schweiz
  • Science Fiction
  • Sensitivity Reading
  • Slang
  • Slowenien
  • Soziologie
  • Spanien
  • Sprachwandel
  • Stille Post
  • Stimme
  • Strafkolonie
  • Subkultur
  • SUR
  • Tagebuch
  • Tempus
  • Theater
  • Tintorería Tokyo
  • Tomaž Šalamun
  • Toni Morrison
  • Trans*
  • transfernandopessoadelirada
  • Trans|Droste
  • Trauer
  • TUPI OR NOT TUPI
  • Ukraine
  • Umgangssprache
  • Umweltzerstörung
  • Underground
  • Ungarn
  • USA
  • Utopie
  • Video
  • Vielstimmigkeit
  • violence
  • Walter Benjamin
  • Wasserknappheit
  • Wende
  • Werke & Tage
  • Wilde Semiose
  • Wirtschaft
  • woke
  • Zensur
  • Übersetzungskultur
  • Übersetzungstheorie
de
en
21.08.2023
So exotisch wie China und so amerikanisch wie das FBI
Übersetzungsjournal zu Richard Ford, „Be Mine“ / „Valentinstag“
de
en
21.08.2023
As exotic as China, as American as the FBI
Translation diary on Richard Ford’s Be Mine / Valentinstag
en
de
21.03.2023
Dreaming Journal
On Translating Clemens Meyer's While We Were Dreaming
en
de
30.03.2023
Traumtagebuch
Zur Übersetzung von Clemens Meyers Als wir träumten
de
en
17.02.2023
Stimmen zimmern
Journal zur Übersetzung von Bernardine Evaristos Mr. Loverman
de
en
17.02.2023
Voices Under Construction
Translation journal for Bernardine Evaristo’s Mr. Loverman
de
en
it
Ein Netz aus Worten
Journal zur Übersetzung von Besondere Momente mit falschem Applaus von Gipi
de
en
it
A Net of Words
A Journal: Translating Gipi's Special Moments with Fake Applause
de
en
it
Una rete di parole
Diario di traduzione di Momenti straordinari con applausi finti, di Gipi
de
fr
en
25.07.2022
Vernon, ich fühl dich
Journal zur Übersetzung von Vernon Subutex von Luz & Virginie Despentes
de
fr
en
25.07.2022
Je te sens en moi, Vernon
Journal de la traduction de Vernon Subutex, écrit par Luz & Virginie Despentes
de
fr
en
25.07.2022
Vernon, I feel you
Journal on the translation of Vernon Subutex by Luz & Virginie Despentes
en
de
br
TRANSLATING MONSTERS
an almost daily journal
en
de
br
MONSTERS übersetzen
Ein fast tägliches Journal
en
de
br
TRADUZINDO MONSTROS
um diário nem tão diário
de
en
Keine Kunst …
Journal zur Übersetzung von No Art. Poems von Ben Lerner
de
en
A PIECE OF CAKE…
Journal on the translation of No Art. Poems by Ben Lerner
de
fr
es
en
Ein Übersetzungsroadtrip.
Dreistimmiges Journal zur Übersetzung des Romans Töchter von Lucy Fricke
de
fr
es
en
Lucy Fricke’s Töchter: A Translation Road Trip
en
de
On Love and Labour, or a Journal of Work.
Journal of the translation of Wie hoch die Wasser steigen by Anja Kampmann
en
de
Von Liebe und Arbeit.
Ein Journal zur Übersetzung des Romans Wie hoch die Wasser steigen von Anja Kampmann
13.06.2024
Bei sich haben
13.06.2024
What's within
31.05.2024
Тупі трупи – Tupi trupy
31.05.2024
Тупі трупи – Tupi trupy
31.05.2024
Von Schranken und Überschreitungen
Ein Mosaik mit anthropophagischen Motiven
31.05.2024
On Limits and Transgressions
A mosaic with anthropophagic motifs
20.03.2024
Vom Genießen des Artgenössischen – ein Fetzenbild (Flesh fiction)
20.03.2024
On savouring a fellow human – a patchwork (flesh fiction)
27.02.2024
Eat the Pain
A Recipe for Performance Translation
27.02.2024
Anleitung zum Schmerzessen
Ein Rezept fürs Performance-Übersetzen
27.02.2024
Titty, or not titty, that is the question
27.02.2024
Titty, or not titty, that is the question
18.12.2023
PUTTI OR NOT PUTTI
Einige Informationen zum Kannibalismusmotiv im Horrorfilm sowie zu den Ernährungsgewohnheiten kriegerischer Putten
18.12.2023
PUTTI OR NOT PUTTI
Some information on the motif of cannibalism in horror films and on the eating habits of warlike putti
18.12.2023
“Carne de minha perna! Que foi, que foi?”
A tradução literária e o pensamento selvagem
18.12.2023
„Fleisch von meinem Bein! Was ist los, was ist los?“
Die literarische Übersetzung und das wilde Denken
18.12.2023
“Flesh of my leg! What’s up? What’s up?”
Literary Translation and Wild Thinking
en
de
Consider the Words
On Translating Infinite Jest into Farsi
en
de
17.11.2023
Am Beispiel der Worte
Über das Übersetzen von Infinite Jest ins Farsi
31.08.2023
Die uralte Berührung
31.08.2023
An Ancient Encounter
14.07.2023
Das seduções do canibalismo e do parricídio
Uma reflexão sobre a transmissão de conceitos-chave das duas vanguardas modernas brasileiras
14.07.2023
Von den Verlockungen des Kannibalismus und des Vatermordes
Eine Reflexion über die Weitergabe von Schlüsselkonzepten der beiden brasilianischen Avantgarden der Moderne
14.07.2023
On the seductions of cannibalism and parricide
A reflection on the transmission of key concepts from the two modern Brazilian vanguards
13.07.2023
A New Translation Manifesto Calls for Change
13.07.2023
Neues Übersetzungsmanifest fordert Veränderungen
18.01.2024
„Eine Szene übersetzen…“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
18.01.2024
"Translating a scene..."
Film Series Translating. Work and Days.
04.12.2023
„Ich hatte damals eine Hassliebe, was dieses Land betrifft…“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
04.12.2023
“I had a love-hate relationship with this country back then...”
Film Series Translating. Work and Days.
09.11.2023
„Ich übersetze gern Texte, die etwas Extremes haben“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
09.11.2023
“I enjoy translating texts that are a bit extreme”
Film Series Translating. Work and Days.
24.10.2023
„Der isch in Russland bliewe…“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
24.10.2023
“He never came back from Russia…”
Film Series Translating. Work and Days.
28.09.2023
„…ich kann mich hinter dem Originaltext verstecken und damit spielen“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
28.09.2023
“I can hide behind the source text and play with it”
Film Series Translating. Work and Days.
07.09.2023
„Und da ich mich nicht unterkriegen lassen wollte…“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
07.09.2023
“And since I didn't want to let it get me down...”
Film Series Translating. Work and Days.
17.08.2023
„Ich komme aus Danzig…“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
17.08.2023
“I'm from Danzig…”
Film series Translating. Work and Days
27.07.2023
„Diese Stimmen müssen zu Gehör kommen…“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
27.07.2023
“These voices must be heard...”
Film Series Translating. Work and Days.
06.07.2023
„…der Weg dahin ist Ziel genug“
Filmreihe Übersetzen. Werke und Tage
06.07.2023
“…the journey itself is the destination”
Film series Translating. Work and Days
31.05.2023
Kannibalisches Übersetzen oder Zur Poetik der Einverleibung
31.05.2023
Anthropophagic Translation or Towards a Poetics of Assimilation
31.05.2023
Canibalismo
31.05.2023
Cannibalism
31.05.2023
Kannibalismus
31.05.2023
Anthropophagie und Gastfreundschaft
zu Oswald de Andrade und Haroldo de Campos
31.05.2023
Anthropophagy and Hospitality
on Oswald de Andrade and Haroldo de Campos
06.10.2022
Juchhei Kulturgeierei – ein Bekenntnis oder besser zwei
06.10.2022
Culture Vulturing! A confession or even two
19.09.2022
Ein Frauenporträt in der Restauratorinnenwerkstatt
Zur Neuübersetzung von Honoré de Balzacs Cousine Bette
19.09.2022
Portrait of a Woman in the Restorer's Workshop
On the retranslation of Honoré de Balzac’s Cousin Bette
14.09.2022
Wiederbegegnung nach 35 Jahren
Zur Überarbeitung der Übersetzung von Audre Lordes Autobiographie „Zami. A new spelling of my name“
14.09.2022
A Reunion Thirty-Five Years Later
On the revised translation of Audre Lorde's autobiography: Zami. A new spelling of my name
12.03.2022
WOKE IS BROKE
Was ist „sensible Sprache“, was soll uns die und was hat die mit Übersetzen zu tun?
12.03.2022
WOKE IS BROKE
What is “sensitive language”, what is it good for, and what does it have to do with translating?
14.03.2022
Überlebensfragen
Zwischen Vergessen und Vergegenwärtigen. Zur Neuübersetzung von Viktor Schklowskis Zoo.
14.03.2022
Questions of survival
Between Forgetting and Making Present. On the new translation of Viktor Shklovsky's Zoo.
05.11.2021
Cluster, leaps, agenda.
05.11.2021
Cluster, Sprünge, Plan
05.11.2021
Aterrissar os pés onde nunca havia pisado antes
05.11.2021
Setting Foot Where You've Never Stepped Before
05.11.2021
Mit den Füßen dort landen, wo man noch nie zuvor war
24.02.2021
Alle sein
24.02.2021
Being Everyone
22.06.2021
Wer spricht, spricht, spricht?
22.06.2021
Who Speaks, Speaks, Speaks?
15.06.2021
Vorsicht, jetzt singe ich
15.06.2021
Watch Out, I'm About to Sing
28.04.2021
Wenn etwas berührt und Angst macht …
28.04.2021
That which touches, that which frightens
15.06.2021
Ein neues Lied, ein besseres Lied – Mit Gedichten übersetzen
15.06.2021
A new song, a better song - Translating Poetry
15.06.2021
Von Angst und Mut beim Übersetzen
15.06.2021
On Fear and Courage in Translation
15.06.2021
Berührung mit der Bühne
15.06.2021
In Touch with the Stage
22.04.2021
Wer spricht wie für wen mit welchen Worten?
22.04.2021
Who speaks for whom and with which words?
03.05.2021
La habilidad del miedo de metamorfosearse
03.05.2021
Die Metamorphosefähigkeit der Angst
03.05.2021
The Ability of Fear to Metamorphose
22.04.2021
Le vertige du toucher
22.04.2021
Eine schwindelerregende Berührung
22.04.2021
Vertiginous Touch
22.04.2021
גדי גולדברג: איך למדתי להפסיק לדאוג ולאהוב את המלחמה
22.04.2021
Wie ich lernte, den Krieg zu lieben
22.04.2021
How I Learned to Stop Worrying and Love the War
22.04.2021
Das Messer und die Wunde.
Grenzverletzungen bei Wolfgang Hilbig
22.04.2021
The Knife and the Wound.
Transgressing Boundaries with Wolfgang Hilbig
18.12.2020
Verstehen und Verstehen
18.12.2020
Understanding and Understanding
16.08.2021
Fear is my Fuel
16.08.2021
Die Angst treibt mich an
22.04.2021
Le livre que je n’ai pas pu traduire
22.04.2021
Von dem Buch, das ich nicht übersetzen konnte
22.04.2021
The Book I Couldn’t Translate
22.04.2021
Kambanat e së dielës
22.04.2021
Sonntagsläuten
22.04.2021
Sunday Bells
24.02.2021
L’autre et moi, l’autre en moi
24.02.2021
Das andere und ich, das andere in mir
24.02.2021
Me and the Other, the Other in Me
18.12.2020
Die Sprache des Feindes
18.12.2020
The Language of the Enemy
24.02.2021
Spengler, His Self & I – De la Soul
24.02.2021
Spengler, His Self & I – De la Soul
24.02.2021
Spengler, His Self & I – De la Soul
18.12.2020
Meine schlechteste Übersetzung
18.12.2020
My Worst Translation
18.12.2020
Finger(less)prints
18.12.2020
FINGER(LOSE)ABDRÜCKE
18.12.2020
Flaschengeist und Flaschenpost
Wenn das Genie mitliest
18.12.2020
Bottled Lightning and Message(s) in a Bottle
When the genius looks over your shoulder
18.12.2020
Message personnel
18.12.2020
Persönliche Botschaft
18.12.2020
Personal message
18.12.2020
Traduire et faire traduire, un acte politique
18.12.2020
Übersetzen und übersetzen lassen – ein politischer Akt
18.12.2020
Translating and having translated – a political act
18.12.2020
Perspective turn
18.12.2020
Perspective turn
18.12.2020
Perspective turn
18.12.2020
Brasilien ist meine Berührungsangst
18.12.2020
Brazil is My Berührungsangst
18.12.2020
Wenn es explodiert
18.12.2020
When It Blows Up
18.12.2020
Territorium der Empfindlichkeit
18.12.2020
Vulnerable Territory
18.12.2020
Sensibel, mit Respekt, aber ohne Angst
18.12.2020
Sensitive, with Respect, but without Fear
18.12.2020
Berührungsängste, Tabuzonen
18.12.2020
Fears of Touch, Taboo Zones
18.12.2020
Streif den Mond mit der nackten Hand
18.12.2020
Graze the Moon with Your Bare Hand
18.12.2020
In Mitleidenschaft
18.12.2020
Severly Affected
18.12.2020
Berührungsangst als moralischer Kompass
18.12.2020
Fear of the Touch as a Moral Compass
18.12.2020
Der liebevolle Zensor
18.12.2020
The Loving Censor
18.12.2020
Ängste und Grenzen
18.12.2020
On Fears and Boundaries
18.12.2020
Das Original schaut Dich an
18.12.2020
The Original Watches You
18.12.2020
Every Word is a Decision
18.12.2020
Jedes Wort eine Entscheidung
18.12.2020
Ein Leichenwäscher wäscht, egal wen
18.12.2020
A Corpse Washer Washes, Regardless of Who it is
18.12.2020
Berührungsängste im Transit
18.12.2020
Sensitivities about Retranslating Transit
18.12.2020
Von Ängsten und Berührungen
18.12.2020
On Fear and Touch
16.09.2021
Widersacher?
Zur Neuübersetzung von Emmanuel Carrères L’Adversaire
25.11.2021
Adversaries?
fr
de
en
16.09.2021
1984. Traduire la terreur
fr
de
en
16.09.2021
1984. Schrecken übersetzen
fr
de
en
20.01.2022
1984. Translating terror
16.09.2021
1984 und die Zeit
16.09.2021
1984 and Time
18.10.2022
Auf der Suche nach einem gewaltfreien Übersetzen
Zur soeben erschienenen Anthologie Violent Phenomena
en
de
sl
25.09.2023
Ljubljana: My Reverse Babylon
en
de
sl
25.09.2023
Ljubljana: Mein umgekehrtes Babylon
en
de
sl
25.09.2023
Ljubljana, moj zakotni Babilon