Suche Ergebnisse für „Subroto Saha“
2 Ergebnisse
Subroto Saha
TALKS

In Mitleidenschaft

Subroto Saha

»[...] Schwierig sind zur gleichen Zeit die Annäherungsversuche an Thomas Melles Die Welt im Rücken – eine längst überfällige, immer wieder unterbrochene Übersetzung, deren Stoff rund um die bipolare Erkrankung des Autors („wenn die Neuronen außer Rand und Band feuern“) mich als Hochsensitiven in Mitleidenschaft zieht. Die Arbeiten bedeuten lange Tage am Bildschirm, parallel zum Lockdown mit all seinen Folgen.«

Cities

Entwurf eines zweiten Traums

Subroto Saha

»Kolkatas Übersetzerszene ist komplex, viel komplexer als man vielleicht annehmen würde, allein aufgrund ihrer flüssigen und gleichsam freien Vielsprachigkeit, ihrer schon beschriebenen Traditionen und der Vielzahl an Orten, an denen mündliche Überlieferungen in mehreren Sprachen noch eine besondere Bedeutung besitzen. Selbst ein Taxifahrer muss hier mehrsprachig kommunizieren können. Flüssigkeit, Freiheit und Komplexität gehen also Hand in Hand. Und dennoch scheinen sich die Kolkataner selbst dessen wenig bewusst zu sein, wie stark Übersetzungen ihr Leben gestalten und beeinflussen und umgekehrt.«